SC Steinberg Tennisabteilung

Jugend­mann­schaf­ten der Sai­son 2020

Der SC Stein­berg hat für die Sai­son 2020 die Mel­dun­gen für alle Jugend­mann­schaf­ten zurückgezogen.

Ergeb­nis­se 2020 im HTV

kei­ne Mel­dun­gen = kei­ne Ergebnisse

Inten­siv-Lehr­gän­ge der Win­ter­sai­son 2019/2020

Die ers­ten Inten­siv-Lehr­gän­ge der Win­ter­sai­son 2019/2020 waren eine erfolg­rei­che Sich­tung der Nachwuchsspieler.

Intensiv-Lehrgang 2020
Junio­ren U18

Am Wochen­en­de 25./26. Janu­ar 2020 fan­den die ers­ten Inten­siv-Lehr­gän­ge der MSG Ver­ei­ne Diet­zen­bachs im Sport­cen­ter Offen­thal statt. Als Head­coach über­nahm Mat­thi­as Gauß gemein­sam mit den Jugend­war­tin­nen Ange­la Volz und Bri­git­te Win­kel­mann die Gesamtorganisation.

Das Trai­ner­team um Mat­thi­as war und ist hoch­klas­sig mit Axel See­waldt und Tobi­as Kow­al­ski besetzt und auch rich­tig gefor­dert. So star­te­ten die Lehr­gän­ge am Sams­tag mit den Alters­klas­sen der Junio­rin­nen und Junio­ren U18, gefolgt von den Junio­rin­nen und Junio­ren der U14 am Sonn­tag. Am Sams­tag, den 08. Febru­ar, fol­gen dann die Alters­klas­sen U10 und U12.

Intensiv-Lehrgang 2020
Junio­rin­nen U18 und Ersatz­spie­le­rin­nen aus dem U14-Bereich sowie eini­ge Junio­ren U18

Das Trai­ner­team um Mat­thi­as war und ist hoch­klas­sig mit Axel See­waldt und Tobi­as Kow­al­ski besetzt und auch rich­tig gefor­dert. So star­te­ten die Lehr­gän­ge am Sams­tag mit den Alters­klas­sen der Junio­rin­nen und Junio­ren U18, gefolgt von den Junio­ren und Junio­rin­nen der U14 am Sonn­tag. Am Sams­tag, den 08. Febru­ar, folg­ten dann die Alters­klas­sen U10 und U12.

Die Lehr­gän­ge die­nen in der Win­ter­sai­son zunächst ein­mal dem Ken­nen­ler­nen der zukünf­ti­gen Mann­schafts­ka­me­ra­den, des Wei­te­ren zur Sich­tung des Leis­tungs­stan­des unter­ein­an­der, damit bis zum 15. Febru­ar die nament­li­chen Mel­de­lis­ten für die Jugend erstellt wer­den kön­nen, natür­lich unter Beach­tung der aktu­el­len LK-Rang­lis­ten. Die Jugend­war­tin­nen konn­ten bereits am glei­chen Wochen­en­de die ers­ten Spie­ler/-innen für das Amt der Mann­schafts­füh­rer/-innen gewinnen.

Intensiv-Lehrgang 2020
Junio­rin­nen und Junio­ren U14 — Stamm- und Ersatz­spie­ler/-innen

Lei­der waren eini­ge Tennisspieler/innen wegen der Schul-Ski­frei­zei­ten ver­hin­dert. Für zwei die­ser Grup­pen wer­den indi­vi­du­el­le Trai­nings­zei­ten ver­ein­bart und nachgeholt.

Die Jugend­war­tin­nen und das Trai­ner­team waren mit den Ergeb­nis­sen zufrie­den. Vor allem ist der Ein­satz der Junio­ren U18 beson­ders her­vor­zu­he­ben. Über­rascht waren die Betreu­er über den sehr posi­ti­ven Ein­satz und Moti­va­ti­on der Nach­wuchs­spie­le­rin­nen U12, wel­che sich zusätz­lich zu ihrer Alters­klas­se bereit erklärt haben, auch bei den U14 auszuhelfen.

Am 08. März fol­gen dann die Spie­le­rin­nen und Spie­ler aus dem Jüngs­ten­be­rei­chen U8 und Mid­feld U9. Die Mann­schaf­ten für die­se Alters­klas­sen wer­den erst Mit­te bis Ende März gemeldet.

Da der Jüngs­ten­be­reich in den MSG Ver­ei­nen sehr gut auf­ge­stellt ist, wer­den vor­aus­sicht­lich auch vie­le Teams gemel­det wer­den. Dies ist eine sehr erfreu­li­che Entwicklung.

Intensiv-Lehrgang 2020
Junio­ren U14 und U18

Auch der zwei­te Inten­siv-Lehr­gang mit den Junio­ren und Junio­rin­nen U12/U14 in der Ten­nis­hal­le im Sport­park Offen­thal. War eine sehr gelun­ge­ne Ver­an­stal­tung sowohl auf der Sei­te des Trai­ner­teams als auch der Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer. Erfreu­lich war, dass in fast allen Grup­pen enor­me Leis­tungs­stei­ge­run­gen zu ver­zeich­nen sind. Sehr stark aus­ge­stellt sind wir bei den Mäd­chen der Alters­klas­se U10, wel­che das Ten­nis­spiel mit viel Enga­ge­ment bestreiten.