Medenrunde


1. Hier finden Sie die aktuellen Ergebnisse der laufenden Medenspielrunde:
Ergebnistabelle …..
2. Hier finden Sie den aktuellen Vereinsspielplan für das laufende Medenspieljahr:
Vereinsspielplan…..

SC Tennisteams erfolgreich in die Medenrunde


„Doppelstärken führen zum Sieg„

Gleich am ersten Maiwochenende konnten 3 der 6 gestarteten Mannschaften Siege verbuchen. Bemerkenswert war der 4:2 Sieg der geschwächten Junioren U14/1 gegen TC Mühlheim und der Auswärtssieg der Damen 40 gegen TSG Erlensee, beides in der Bezirksoberliga.
Das zweite Spielwochenende stand unter dem Motto „Doppelstärken der Teams führen zum Sieg„. Sehr ausgiebig wurde in der vergangenen Wintersaison am Doppelspiel gefeilt. Nun trägt dieses Doppeltraining Früchte und zahlt sich aus. Das stellten viele der Teams bereist am vergangenem Wochenende erfolgreich unter Beweis. Hier einige Kurzberichte aus den verschiedenen Altersklassen stellvertretend für alle Teams.


Junioren U18/1 stark im Doppel
Beim Auswärtsspiel der 1. Mannschaft der Junioren U18 in der Bezirksoberliga holten sich Janis, Jannik, Alexander und Seyd gegen TV Buchschlag den Sieg mit 4:2. Nach den Einzeln stand es ausgeglichen 2:2 Punkte. Die Doppel mussten entscheiden. Sicherlich war das Doppeltraining in der zurückliegenden Wintersaison ausschlaggebend, dass sich die 4 Spieler in beiden Doppeln unangefochten in jeweils nur zwei Sätzen beide Punkte sichern konnten. Bravo... weiter so...!!!


Steinberger Doppelstärken auch beim Damenteam
Einen Gleichstand (3:3) nach den abgeschlossenen Einzeln konnten auch die Damen (6er Team in der Bezirksliga A) bei ihren Auswärtsspielen bei der DJK Bieber Offenbach ihre Doppelstärken in allen 3 Doppeln unter Beweis stellen und diese jeweils in nur zwei Sätzen für sich entscheiden. Endstand 6:3 und Sieg für die Steinbergerinnen.

 


Damen 50 siegen mit 7:2 in der Gruppenliga
Zu Beginn der Saison freuten sich die Damen 50 über 2 gesponserte Trainerstunden vom Sportbereich. Thema ebenfalls „Doppeltraining„. Obwohl die Damen 50 beim Heimspiel gegen Westerbach Eschborn 2 schon nach den Einzeln 5:1 führten, konnten zwei Doppel sicher gewonnen werden und das 1. Doppel ging im Match-Tiebreak mit 7:10 knapp verloren.


Herren 50/1 sichern sich Sieg mit 6:0 in der BOL
Die Herren 50/1, im letzten Jahr noch Herren 40/1, starteten mit einem klaren Sieg von 6:0 in die Saison und zeigten schon zu Beginn, dass sie Favorit auf den direkten Wideraufstieg in die Gruppenliga sind.


U8 Bambini 2 holen knappen Sieg
"Überraschender Sieg für die U8 Bambini 2
Die zweite Mannschaft der U8 Bambinis holte sich beim ersten Auswärtsspiel der Saison überraschend einen super knappen Sieg, dabei ist man mit dem Ziel gestartet, zunächst einmal nur praktische Erfahrung zu sammeln. Nach den doch sehr ausgeglichenen Vielseitigkeitsdisziplinen hatte Steinberg einen knappen Vorsprung von 5 zu 3 Punkten. Bei den 4 Tenniseinzeln im Kleinfeld holte sich jedes Team 4 Punkte, in den beiden Doppeln ebenfalls Punkteteilung. Glücklicher Endstand 11:9 für Steinberg. Weiter so... "